DE Kost
volume_up
{女性名詞}

Außerdem muß beachtet werden, was ihre natürliche Kost ist.
Their natural food should also be taken into consideration.
Also haben wir uns mit Kindern darüber unterhalten und angefangen, ihnen regionale Kost zu geben.
So we talked to kids about that, and we really start to feed kids regional food.
Die Antithese der ganzen Sache ist nachhaltige Kost.
The antithesis of this whole thing is sustainable food.
Kost (同様に: Vorstand, Tisch, Spielbrett, Brett)
Wie würden Ihnen 2000 $ die Woche, plus Kost und Logis, gefallen?
So how would you like to make $2, 000 a week plus room and board?
Geplant war ein opulentes Menü; herausgekommen ist karge Kost.
A lavish menu was planned but what transpired was meagre fare.
Mit dieser üppigen oder etwas zu kargen Kost denke ich noch einen Millimeter oder zwei weiter.
Whether this fare is too much or too little, I think it takes us forward an inch or two.
Kost
volume_up
diet {名詞} (habitual food)
Wirklich wichtig ist, dass jeder seine Kost entsprechend seinem Lebensstil wählt.
The really important thing is for each person to choose their diet according to the life they lead.
Der Konsum angereicherter Lebensmittel in einer abwechslungsreichen Kost kann die Aufnahme von Nährstoffen ergänzen.
The consumption of enriched foods within a varied diet can supplement the ingestion of nutrients.
Er hat jetzt gehört, dass das Europaparlament die Zellulose in seiner Kost verbieten will.
He has now found out that the European Parliament wants to ban the cellulose in his diet and also in his Christmas food.

"Kost"の類義語(ドイツ語):

Kost
kosen
kosten

英語での"Kost"の使い方

この文章は外部ソースを参照したもので、正しくないかもしれません。bab.laはその内容については責任を負いません。詳細なインフォメーションについては、##こちらと##を参照してください。

GermanUnd das hält die Regierung für angebrachte Kost für unsere Kinder.
That's what the government says is okay to feed our kids. It ain't okay.
GermanIn diesem Fall ist es ein Buch meines Kollegen Paul Rübig über Telekommunikation, das eine ziemlich schwere Kost ist.
This particular one is a book about telecommunications which belongs to my colleague, Mr Rübig, and it is quite heavy going.